GIT

Aus Alexander's Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Git-Einstellungen in Eclipse

GIT-Client einrichten & Repository auschecken

Zuerst sollte man die beiden folgenden Tools installieren:

  1. GIT
  2. Tortoison GIT

GIT-Server einrichten

Auf dem Server benötigt man ein Repository ohne eine Working Copy. Dazu gibt es die -bare Option. Außerdem heißen GIT-Verzeichnisse nach Konvention <name>.git.

git init test.git --bare

Eclipse

Grundkonfiguration

Zuerst sollte man die Variable HOME setzen, da dort die .gitconfig-Datei angelegt, die die gleich folgenden Informationen enthält. Dabei sollte HOME schon auf das Benutzerverzeichnis zeigen. Danach wählt man unter Eclipse Window > Preferences > Team > Git aus und stellt folgendes ein:

Git-Konfiguration in Eclipse Git-Useremail in Eclipse Git-User in Eclipse

Projekt aufnehmen

Git bei einem Hoster

1und1

ssh://user@domain.de/~/repositories/Repo.git

Git in der Shell

Konfiguration

  git config --global user.name "Alexander Kluge"
  git config --global user.email "developer@akluge.de"

Editieren von ~/.ssh/config:

  host github.com
   HostName github.com
   IdentityFile ~/.ssh/id_rsa_github
   User git

TAGs anzeigen

# Alle TAGs anzeigen
git tag

# TAGs nach Muster anzeigen
git tag -l 'v3.4.*'

Auschecken

git checkout tags/<tag_name> -b <new_branch_name>

Branch löschen

# lokal
git branch -d the_local_branch

# remote
git push origin :the_remote_branch

Quellen