Hudson

Aus Alexander's Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ant-Scripte

Der Hudson kann ein AntScript ausführen. Dazu muss man in der Konfiguration den Namen des Ant-Scripts und den Einsprungspunkt (target) angeben. Über Systemeigenschaften kann man Parameter an das Ant-Script, welches hier eineKonfiguration.xml heißt, übergeben.

Der Parameter hier wäre z.B. TEST_CASE. Im Ant-Script kann man dann mit ${TEST_CASE} auf diese Variable zugreifen. Die Zuweisung dieser Variable mit z.B. WORKSPACE=$WORKSPACE wiederum, dient zum Zugriff auf Variablen des Hudson. In diesem Fall wird also die Variable Workspace vom Hudson an die Variable Workspace des Ant-Script weitergegeben.

Hudson-Ant-Job.jpg